Eruption – Tenses Collide

http://www.facebook.com/eruptionmetal
Erscheinungsjahr: 20.12.2012
Xtreem Music / CD / Thrash Metal / Slowenien / 9 Songs
Seit 2004 tümmeln sich diese Slowenen bereits im Underground herum , brachten im Jahre 2007 ihr Demo heraus, im Jahre 2009 das Debut namens “Lifeless Paradise” , dann wieder ein Demo im Jahre 2011. Xtreem Music wurde aufmerksam und bot ihnen einen Deal an, welches damit endete, dass man Ende 2012 dieses Album herausbrachte. Bei Xtreem Music denke ich immer an spanischen Death Metal, aber es geht auch anders und zwar richtig geil. Hier regiert der Thrash Metal der alten Schule. Dabei versuchen die Slovenen nicht, wie soviele andere europäische Combos, dem guten alten Teutonenthrash ala Kreator, Destruction oder Sodom zu fröhnen, sondern haben sich der amerikanische Szene verschrieben, mit Leib und Seele. Besonders Frontmann Klemen “Buco” Kalin, der ansonsten noch bei “Rages” und “Crossbreed” tätig war, kann mit seinen Shouts und hohen Screams überzeugen. Normalerweise stehe ich nicht so auf diese Art von Vocals, aber so vorgetragen, klingen die echt geil. Gerade in den Höhen klingt er ein wenig nach King Diamond. Aber auch die Mucke hat es durchaus in sich, auch wenn man nicht wirklich etwas neues anbietet und auch die Abwechslung ein wenig auf die Strecke bleibt. Aber wer bietet heute schon was neues? Alte Zutaten neu verpacken und das gut. Und das können ERUPTION. Bay Area Thrash Metal der alten Schule, so wie man es von Bands wie Exodus, Forbidden, Testament oder ATrophy kennt. Treibende Drums, thrashige Riffs, Melodien, Solis und alles verpackt unter einer guten Produktion. Sicherlich kein Meilenstein der Thrash Metal Geschichte, aber einfach nur geil gemacht. Daumen hoch.

Eruption - Tenses Collide

Tracks.
1.Fractured
2. Celestial God
3.Enter the hive
4.Selfcaged
5.Last Transmission
6.Unknown Dimensions
7.The forlorn
8.Unparticular matter
9.Empty shells

This entry was posted in Reviews. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>